Akademische Ausbildung

  • 2014-2016: Masterabschluss, M.A. Bilingual Translation (German), University of Westminster, London, Vereinigtes Königreich, Abschluss mit Auszeichnung
  • 2003: Studiengang Übersetzen und Dolmetschen, University of Sunderland, Sunderland, UK (Erasmus-Auslandssemester)
  • 2000-2003: Studiengang Übersetzen und Dolmetschen, FH Köln, Deutschland (Vordiplom)

Berufserfahrung

  • Seit 2005: Freiberufliche Übersetzerin für die Sprachkombinationen Englisch-Deutsch und Spanisch-Deutsch (seit 2011 Sitz in England)
  • 2004-2005: Angestellte Übersetzerin (inkl. Praktikum), Spanien
  • 2003–2004: Administratorin und Übersetzerin, Australien/Deutschland
  • 1997–2000: Angestellte Steuerfachangestellte, Deutschland
  • 1994–1997: Berufsausbildung zur Steuerfachangestellten, Deutschland

Sprachkenntnisse & Auslandserfahrung

 

Ich bin in Deutschland geboren und aufgewachsen. Sprachen haben mich schon immer fasziniert und so taten sich mit meiner ersten Fremdsprache Russisch schon in der Schule ganz neue Welten auf. Bald darauf kamen Englisch und Französisch hinzu. Spanisch folgte erst relativ spät. In den vergangenen dreizehn Jahren bin ich viel gereist und habe in verschiedenen englisch- und spanischsprachigen Ländern gelebt, um die Kenntnisse in der jeweiligen Sprache zu vertiefen und in die Kultur einzutauchen. Hier eine kurze Zusammenfassung der Orte, in denen ich seit 2003 viele Monate oder gar Jahre verbracht habe:

  • Großbritannien (York, derzeit London) ≈ 5 Jahre
  • Australien (Townsville/Queensland) ≈ 10 Monate
  • Neuseeland (Christchurch) ≈ 14 Monate
  • Spanien (Málaga, Barcelona) ≈ 3,5 Jahre
  • Argentinien (Buenos Aires) ≈ 1,5 Jahre
  • Uruguay (Montevideo) ≈ 8 Monate

Als Übersetzerin mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands muss ich natürlich auch meine Muttersprache pflegen. Dank meines deutschen Lebensgefährten, deutscher Online-Medien, Bücher und regelmäßiger Familienbesuche in Deutschland ist das überhaupt kein Problem. Abgesehen davon lese ich täglich Online-Zeitungen und höre Internetradio, um mit allen Sprachen, die ich spreche, am Ball zu bleiben.


Berufliche Weiterbildung & Erfolge

  • Open-Source-Software für Untertitler, Tageskurs, University College London (Mai 2016)
  • Intensivkurs Einführung in die Untertitelung, City University London (Mai 2016)
  • Terminologie-Management, ITI + University of Westminster (April 2016)
  • Fachtagung Literaturübersetzen, Society of Authors/Translators Association + Free Word London (April 2016)
  • ITI Spanish Network London, Angewandte Orthographie und Typographie des Spanischen für Übersetzer u. a. (Juni 2015)
  • Französischkurs, Stufe 3, International House London (Juni-Juli 2014)
  • Französischkurs (Mittelstufe), Privatunterricht (Januar-März 2013)
  • PROZ.com Übersetzungswettbewerb, Gewinnerin (erster Platz) in der Sprachkombination Spanisch-Deutsch (Oktober-Dezember 2009)
  • PROZ.com Virtuelle Konferenz (September 2009)
  • PROZ.com Übersetzungswettbewerb, Gewinnerin in der Sprachkombination Spanisch-Deutsch (Oktober-Dezember 2008)
  • CELU, Zertifikat Spanisch als Fremdsprache (Argentinien), Stufe: Fortgeschritten (November 2008)